Cookie
  • Mikrofon

    Wissensspeicher

    Wissen | Fachbeiträge | Studien | Whitepaper

Wissen für Sie

Einfach mehr erfahren

Hier finden Sie spannende Fachbeiträge, Studien und Whitepaper von unseren Experten und namhaften Gastautoren zu aktuellen Themen.


Welche Fragen können Sie beantworten?

Marketing Experte

  • Wie erfolgreich sind meine Kampagnen? 
  • Welche Maßnahme erzeugt die beste Reichweite? 
  • Wie viele Besucher kommen auf die Unternehmens-Webseite? 
  • Wie bewegen sich die Besucher auf der Seite? 
  • Welche Inhalte werden besonders stark konsumiert? 

Analytics Tools geben Ihnen Auskunft über Kampagnenklicks und Seitenbesuche. Damit lässt sich das Marketingbudget gezielt planen und effektiver an Zielgruppen ausrichten.

Onlineshop Betreiber

  • Wodurch entstehen rückläufige Verkaufszahlen im Online Shop? 
  • Wie viele Warenkorbabbrüche gibt es? 
  • Welche Produkte werden häufig angesehen? 

Gezielte Analysen helfen, Warenkorbabbrüche zu reduzieren, Produktseiten zu optimieren oder durch geplante Preisanpassungen zu pushen. Mit diesem Wissen können Neu- und Stammkunden langfristig gebunden werden.

Community Manager

  • Welcher Content spricht meine Zielgruppe am meisten an? 
  • Wie intensiv werden die Community Funktionen genutzt? 
  • Was wird am häufigsten gesucht? 

Mit aussagekräftigen Reports lassen sich Inhalte aktiv gestalten, interessante Beiträge hervorheben und Trendthemen erkennen.

Unternehmenskommunikation

  • Wie intensiv wird das Mitarbeiterportal genutzt? 
  • Erreichen Mitteilungen und Beiträge die vorgesehene Zielgruppe? 
  • Was interessiert meine Mitarbeiter besonders?

Durch gezielte Analysen lassen sich Potentiale und das Interesse der Zielgruppen an verschiedenen Inhalten und Touchpoints messen und in Relation zueinander setzen. So kann die Employee Experience und das Engagement der User verbessert werden.

Was können Sie genau tracken?

Seitentracking

  • Messen der Anzahl von Seitenaufrufen: Wie oft wird meine Website aufgerufen?
  • Messen der Scroll-Tiefe eines Users auf allen Seiten: Wie weit scrollen die Besucher meiner Website? Werden Inhalte am Ende der Seite gesehen?
  • Messen der Anzahl von 404-Seitenaufrufen: Kam der Besucher von einer externen Zuführung oder über ein klickbares Element auf der Website auf die 404-Seite? Wo liegt die fehlerhafte URL, die auf diese 404-Seite weiterleitet?

Aktionstracking

  • Messen der Anzahl von Klicks auf Interaktionselementen (z.B. Teaser, Buttons, Images, Text-Elemente): Wie oft werden meine Onsite-Kampagnen geklickt? Wie werden meine Navigationselemente genutzt?
  • Messen der Interaktionen der User mit Formularfeldern in Formularstrecken. Hierbei kann eine Unterscheidung zwischen bearbeiteten, nicht ausgefüllten und fehlerproduzierenden (Pflichtfelder, die beim falschen Ausfüllen einen Reload der Seite verursachen) Formularfeldern erfolgen: Welche Formularfelder werden durch die User übersehen und schaden somit der Usability? Welche Formularfelder werden am häufigsten falsch ausgefüllt? Formularfeldbasierte Segmentierung der User: Wie viele Frauen oder Männer beginnen einen Prozess? Welche meiner Zielgruppen schließt einen Webseiten-Prozess am häufigsten bzw. am seltensten ab?

Prozess- und E-Commerce-Tracking

  • Detailliertes Messen von Website-Prozessen und Applikationen unterschiedlicher Komplexität (Logins, Kontaktanfragen, Registrierungen, Downloads, verschieden geartete Antragsstrecken): Wie oft werden meine Website-Prozesse begonnen und abgeschlossen? An welchen Stellen brechen die User am häufigsten ab?
  • Abbildung eines E-Commerce-Prozesses auf diversen Seitenstrecken: Wieviel Umsatz habe ich durch ein bestimmtes Produkt generiert? Wie viele Newsletter-Anmeldungen und/oder Registrierungen konnte ich generieren und welchen monetären Gegenwert stellen diese für mein Unternehmen dar?
  • Messen und Unterscheiden von Fehlerseiten in Formularstrecken: Welche Seiten meiner Formularstrecke bzw. meines Warenkorb-Prozesses erschwert meinen Besuchern den Abschluss am meisten? 

Suche-Tracking

  • Messen und Abbilden von internen Suchprozessen: Wie oft wird die Suchfunktion durch die User genutzt? Welche Suchphrasen werden am häufigsten genutzt? Welche Suchphrasen liefern keine Suchergebnisse?

Video-Tracking

  • Messen von Interaktionen mit Video-Inhalten: Welche Videos werden am häufigsten bis zum Ende geschaut? Welche Videos werden am häufigsten nach dem Start abgebrochen?

Datenschutz

  • Steuerung datenschutzrelevanter Tracking-Elemente (z.B. Consent-Banner): Durch den Ansatz wird die Möglichkeit gegeben, schnell und release-unabhängig auf gesellschaftspolitische Änderungen und Einflüsse zu reagieren. Zudem können die Klicks auf die einzelnen Auswahlmöglichkeiten ausgewertet werden. 


Blogartikel, Online-Seminare, Whitepaper

Shop-Optimierung mit Test - Entscheidung zwischen Customer Experience und Umsatzwachstum?

Online-Seminar

Wie alles im Leben, kann auch die Shop-Entwicklung schwierige Entscheidungen mit sich bringen. Legen wir den Fokus für Test und Optimierung des wachsenden Onlineshops auf Kundenerlebnis & Personalisierung oder lieber auf die Sales-Conversionrate? Oder geht auch beides?

Customer Data Platform für den smarten Blick auf den Kunden

Online-Seminar

Datenquellen kanalübergreifend verbinden? Im Online-Seminar geben Martin Molch und Tony Hegewald Einblick, wie mithilfe von Customer Data Platformen ein smarter Blick auf die Kunden ermöglicht wird. 

Data Driven Experience - Warum wir Daten Sammeln

Online-Seminar

Blindes Datensammeln gehört der Vergangenheit an – denn Daten allein sind nichtssagend. Mit Hilfe von Data Driven Experiences wird heute schnell, agil und möglichst automatisiert auf die Wünsche der Kunden optimiert!

It's not just about collecting data. What matters is what you do with it

Online-Seminar

Daten allein sind nichtssagend. Wesentlicher für den Erfolg eines Unternehmens sind Erkenntnisse aus den Daten und eine effiziente, möglichst automatisierte Umsetzung von geeigneten Maßnahmen. Schnell, agil und immer auf das Ziel ausgerichtet: Die relevante Information, am richtigen Ort zur richtigen Zeit und auf dem richtigen Kanal auszuspielen. Ronald zeigt in seinem Vortrag, wie Sie die Datenauswertung optimal anpacken und wertvolle Maßnahmen daraus ableiten können.

Mit Employee Experience Analytics ​die eigenen Mitarbeiter besser verstehen!

Online-Seminar

Insbesondere die Erfolgsmessung von internen Unternehmensnetzwerken zählt zu den wichtigsten Bestandteilen des Themengebietes, um detaillierte Einblicke in die Community-Nutzung zu erlangen und Weiterentwicklungen anzutreiben. Mit unserem Employee Experience Analytics Ansatz können Unternehmen relevante Informationen über das Nutzungsverhalten Ihrer Mitarbeiter innerhalb einer Social Intranet Lösung generieren und für die aktive Verbesserung der Mitarbeiterkommunikation nutzen.


IHR ANSPRECHPARTNER